Hochbleikristall (30% PbO)

Für unseren Lüsterbehang verwenden wir eines der feinsten Kristallqualitäten der Industrie. Unser Kristall ist Hochbleikristall mit 30 % Bleimennige (der höchste Anteil an PbO in der Industrie). Jedes Teil wird mit Hochtechnologie, in Präzisionsmaschinen geschnitten und poliert. Das erlaubt uns, den maximalen Lichtbrechungsindex und Glanz zu erreichen. Sämtliche Preisangaben für Lüster in unserer Webseite, gelten für Hochbleikristall. Bei Anforderung eines Katalogs, übersenden wir Ihnen auch zur Ansicht und Überprüfung, ein Muster von unseren Hochbleikristall. Zur Herstellung von Lüster machen wir KEINE Mischungen oder Anpassungen von unseren Hochbleikristall mit minderwertigen Kristall. Wir empfinden, dass die Verwendung von minderwertigen Kristall für Lüsterbehang, ein Weg in die falsche Richtung wäre, dies ist der Grund warum wir nur das Feinste von dem das die Welt anbietet, verwenden. Wir sind völlig sicher, dass Sie die Qualität von unseren wunderschönen Kristalle lieben werden, zum Beweis bieten wir Ihnen eine Geld-zurück-Garantie von 30 Tagen, d.h. sollten Sie nicht mit unserer Qualität einverstanden sein, so schicken Sie Ihren Lüster einfach zurück, wir werden Ihnen den Kaufpreis zurückerstatten.

 

Was ist Kristall?

Kristall ist eine Glasart und enthält in seiner chemischen Zusammensetzungen Bleimennige (PbO), welches die Dichte vom Glas erhört und zu.einer besseren Lichtbrechung führt. Geschnitten und poliert, wirkt es farbiger, und besitzt eine höhere Glanz und Farbstreuung, als das normale Glas. Ein höherer Zusatz von Bleimennige führt zur einer reicheren Spiegelung der Farben. Schneid- und Poliertechnik sind auch sehr wichtig. Früher wurde Handgeschnitten, -geschliffen und -poliert, dabei blieben Markierungen von Kratzern und Mängeln an den Kristallflächen. Heutzutage werden Kristalle, von Computergesteuerte Präzisionsmaschinen, perfekt wie Diamanten, geschliffen und erreichen einen maximalen Glanz und Farbstreuung.

 

Heutzutage, findet man am Markt die folgenden Kristallqualitäten:

 

Swarovski Strass-Kristall

erzeugt von Swarovski AG in Österreich. Bekannt als das beste Qualitätskristall in der Welt. Es enthält 30% Bleimennige und wird mit Präzisionsmaschinen geschliffen und poliert. Jedes Kristallteil bekommt ein eingraviertes Logo zum Schutz seiner Echtheit.

 

Hochbleikristall (30% PbO):

Dieses, ist auch eines der besten Qualitätskristalle im heutigen Markt. Es enthält 30% Bleimennige und wird auch mit Präzisionsmaschinen geschliffen und poliert, dadurch erreicht man messerscharfe Facettierungen, reine optische Klarheit und eine große Menge von Farben.

 

Swarovski Spectra

von Swarovski AG erzeugt. Ein neuer Beitrag zur Kristallmarkt. Es enthält kein Bleimennige, wird aber mit Präzisionsmaschinen so geschliffen und poliert, dass es die Eigenschaften in Glanz und Farbstreuung, behaltet.

 

Handgeschliffener Kristall

Dieses Kristall wird nach den altmodischen Schleifmethoden, mit Handarbeit erzeugt. Der Gehalt an Bleimennige ist sehr unterschiedlich, normalerweise ca. 5%. Wegen den Mangel an Bleimennige und nachdem es nicht mit Präzisionswerkzeug geschnitten und geschliffen ist, fehlen die Eigenschaften an Glanz und Farbstreuung, der o.a. Kristallen. Manche Firmen, bezeichnen diese Kristallart als: Heritage, Böhmisch, Regal, Crystalique oder türkisches Kristall.

 

Italienischer Kristall

Dieses Kristall enthält kein Bleimennige und wird nicht geschliffen. Es ist ein einfaches Glas, in Formen abgeschmolzen und als Kristall geformt oder gepresst, danach mit Feuerpolitur bearbeitet, wobei der Schleifvorgang entfällt. Heutzutage ist es das billigste Kristall am Markt. Es ist farblos und ohne Glanz. Auch als 'venezianisches Glas' bekannt.